Archiv der Kategorie: Verbandsschweißprüfung

Verbandsschweißprüfung I/2013

Am Samstag, den 29.6.2013 waren vier Gespanne zur Verbandsschweißprüfung angetreten.

Suchenlokal: „Am Wiesengrund“ 90610 Ungelstetten, Zum Wiesengrund 6

Suchenleitung: Gabriele Stärker (i.V. Erich Stärker)

Mit der Richterbesprechung um 8.45 Uhr begann die Prüfung. Als Richter waren geladen:

SAM_0208Herr Paul Wagner, Leinburg-Entenberg, Herr Josef Schmidt, Schwandorf und Herr Gerhard Keck, Emskirchen.

Wir bedanken uns beim Forstbetrieb Nürnberg, Zweigstelle Altdorf und dem Revierpächter Herrn Basel für das zur Verfügungstellen des Reviers und des Suchengeländes.

Bei strömenden Regen ging es dann ins Suchengelände. Die Fährten waren hervorragend von Paul Wagner vorbereitet. Es ist ja nicht so einfach, denn die 40 Stunden-Fährte muss zu einem anderen Zeitpunkt wie die 20 Stunden-Fährten gelegt werden. Viel Einsatz und Liebe zum Detail ist notwendig.

Unser Dank gilt dem Richtergremium, welches fair und jagdnah gerichtet hat.

Die Ergebnisse können sich sehen lassen.

SAM_0213Den Suchensieg bei den 20 Stunden-Fährten konnte sich die DK-Hündin „Ditza von der Königsleite“ mit ihrem Führer Jürgen Wolf sichern.

Die 40 Stunden-Fährte hatte nur ein Gespann. Glückwunsch zum Suchensieg an „Caspar vom Hasltal“ mit seinem Führer Ottmar Straub.

Die Nennliste mit Ergebnisse:

01.MarMyyland´s Eye-Catcher gew. 04.11.2010, 20-Std.-Fährte Rose Powhatan „Frieda“

Chesapeake Bay Retriever DRC-B 10/0745 Hd.

aus: MarMyyland´s Dinek Kayenta DRC-B 06/0483

nach: Melezza River`s Naim SHSB 650745

Z: Marja Schaffer, 57642 Alpenrod

E.A.F. Dr. Kathrin Koll, Birkenstr. 49, 90537 Feucht Sw IIb

 

02. Ditza v.d. Königsleite gew.09.07.2009, 20-Std.-Fährte

DK 1318/09 Hd. Brschl.m.br.K.u.Pln.

aus: Annabelle KS v.d. Königsleite DK 0573/05

nach: Eiko KS v.d. Zista DK 9003/08

Z: Ilona Inzelsberger, Hs.-Nr.1, 95473 Prebitz

E.A.F.: Jürgen Wolf, Zieglerberg 10, 87700 Memmingen Sw IIa

 

03. Ilan vom Wechsel gew. 06.07.2009, 20-Std.-Fährte

ÖHZB-BGS 8362/09 Rd. hirschrot mit Maske

aus: Freia vom Spannriegel ÖHZB- BGS 7844/04

nach: Enzo von der Wendlalm ÖHZB-BGS 7687/02

Z: Franz Unterberger, A-8251 Bruck/L.

E.A.F.: Dr. Dieter Hafner, Blumröderstr.23, 90482 Nürnberg Sw III

 

04. Caspar vom Hasltal gew. 16.01.2008, 40-Std.-Fährte

DBV 01543 Rd. hirschrot

aus: Ami vom Stiftungswald DBV 1002

nach: Brax von den Rehköpfen DBV 1090

Z: Siegfried Müller, Vorderhaslach 5, 91230 Happurg

E.A.F: Ottmar Straub, Sudetenstr. 30, 90552 Röthenbach Sw III

 

Verbandsschweißprüfung 2012

Die diesjährige Verbandsschweißprüfung fand am 02. Juni in Ungelstetten statt. Vielen Dank dem Forstbetrieb Nürnberg, Zweigstelle Altdorf und dem Revierpächter Herrn Basel. Die Schweißfährten wurden mit Schwarzwildschweiß getropft.

Als Richter wurden gebeten:

Paul Wagner,Leinburg-Entenberg
Erich Stärker, Nürnberg
Jürgen Süß, Hersbruck (Suchenleiter)
Christian Schmidt (Richteranwärter).

Alle Gespanne konnten die Prüfung bestehen. (Nennliste)